IoT-Landwirtschaft

Der Landwirt von heute arbeitet digital

Anwenderbericht Agco Fendt

Die Digitalisierung hält auch in der Landwirtschaft Einzug. Beispielsweise lassen sich die ausgebrachten Mengen Dünger auf das Kilogramm genau nachvollziehen. Der Landmaschinenhersteller AGCO/Fendt bietet ein eigenes elektronisches Dokumentationssystem namens VarioDoc Pro an. Den zuverlässigen Datenaustausch zwischen Landmaschine und Ackerschlagkartei übernimmt ein externer Cloud-Service des Münchner IoT-Anbieters Device Insight.

Über folgenden Button können Sie sich die Case Study direkt downloaden.

Neueste Beiträge

  • Edge Computing wird zunehmend zur neuen Schlüsseltechnologie in der IoT-Vernetzung. Doch wie funktioniert das Prinzip Edge Computing genau und welche Vorteile verbergen sich hinter der Nutzung? Die Antworten erhalten Sie in unserem Blog-Beitrag....

  • Führungswechsel bei Device Insight: Zum Oktober hat Reinhold Stammeier, bisheriger Geschäftsführer und Gründer des Münchner IoT-Spezialisten, die Leitung an das neue Geschäftsführer-Trio, bestehend aus Stefan Hübner (CEO), Thomas Stammeier (CTO) und Marten Schirge (CSO), übergeben....

  • Zunehmend komplexe IoT-Projekte führen zu längeren Projektlaufzeiten. So beschleunigen Sie die Time-to-Market Ihres Internet of Things Projektes....



X
Twittern
Teilen
Pin
Teilen