IoT Lab Centersight Updates

Neue Features: Aggregation Widget, Event Prioritäten & Suchfunktion

Willkommen beim IoT Lab von Device Insight. Wir wollen Sie hier regelmäßig über neue Features und Updates unserer IoT-Plattform CENTERSIGHT auf dem Laufenden halten sowie durch praktische How To-Videos zeigen, wie diese verschiedenen Funktionen konkret genutzt werden können.


 

Das Update von CENTERSIGHT in Version 1.53 bringt Neuerungen und Funktionen, die Ihnen helfen, noch tieferen Einblick in Ihre Daten zu erhalten und noch besser über Ereignisse Ihrer Maschinen und Produkte informiert zu bleiben. Zusätzlich wurde die Performance der Plattform weiter optimiert und bekannte Probleme behoben. Die folgenden Features sind durch das CENTERSIGHT Update neu und verbessert:

Aggregation Widget

Einen noch besseren Überblick über Ihre Geräte liefert das neue “Aggregation Widget”. Dieses ist im Kontext von Asset Gruppen Dashboards verfügbar und ermöglicht es, Flotten von Assets nach unterschiedlichsten Eigenschaften zusammenzufassen. Einzige Voraussetzung ist die Zuordnung Ihrer Geräte mit ähnlichen Eigenschaften zu einer Asset Gruppe.

Aggregation Widget

Wollen Sie also Einblick in das Alter Ihrer Fahrzeugflotte oder Maschinen? Durch die Einbindung der erweiterten Suchfunktion lassen sich Assets einfach vorfiltern und anschließend die gewünschte Aggregation auswählen. Die Darstellung kann als Ringdiagramm, in Tabellen oder als Säulendiagramm erfolgen.

Erweiterte Suchfunktion

Die erweiterte Suchfunktion ist bereits seit dem letzten Release verfügbar. Bisher war es mit dieser Funktion noch nicht möglich, mit geringem Aufwand gezielt nach Events oder Eigenschaften von Geräten zu suchen. Nun wurden die Suchfelder in Kategorien eingeteilt. Zudem wurde das Design leicht überarbeitet und durch die Einteilung in Kategorien übersichtlicher gestaltet.

Advanced Search

Suchen Sie also ein Gerät, das an einem bestimmten Ort steht, das eine spezifische Eigenschaft besitzt oder das online ist und ein bestimmtes Event anzeigt? Mit der neuen erweiterten Suchfunktion erstellen Sie komplexe Sucheingaben und CENTERSIGHT liefert unkompliziert Treffer für die Geräte, die Sie suchen.

Event Prioritäten

Neu bei der Erstellung von Events ist die Vergabe von Prioritäten. Direkt bei der Erstellung einer Condition Monitoring Regel wird die Priorität als OK, niedrig, mittel oder hoch definiert. Im Events Tab oder einem Event Widget können User dadurch sofort sehen, welches Events erzeugt wurde und ob dieses bevorzugt behandelt werden muss oder nicht. Ebenso verbessert wurde die bereits beim letzten Update neu eingeführte Liste für globale offene Events. Durch die übersichtliche Darstellung und farbliche Hervorhebung können die von Events betroffenen Geräte direkt erreicht und genauer untersucht werden. Wie schon bekannt, können manche Events auch direkt in der Übersicht bestätigt werden.

Event Priority

Das Unterscheiden der Prioritäten erfolgt schon bei der Erstellung der Condition Monitoring Regeln, die später die Events erzeugen. Durch das einfach zu bedienende User Interface wird garantiert, dass Ihre Events wie bisher erstellt werden können. Wenn gewünscht, ist es auch möglich eigene Prioritäten zu definieren und Farben für die Symbole festzulegen, damit Sie die wichtigsten Events von weniger relevanten unterscheiden zu können.

Sie haben Interesse an unserer IoT-Plattform CENTERSIGHT und möchten sich unverbindlich einen Eindruck verschaffen? Hier geht’s zu unserem kostenlosen Free Trial.

Neueste Beiträge



X
Twittern
Teilen
Pin
Teilen