Experton: IoT als Haupttreiber der Digitalisierung: Strategiepapier zum Thema Industrie 4.0 /IoT: Device Insight

Experton: IoT als Haupttreiber der Digitalisierung: Strategiepapier zum Thema Industrie 4.0 /IoT: Device Insight

Experton ICT News DACH (Original-Veröffentlichung vom 20.01.2017 im Experton Blog hier)

„Mit dem Mitte Oktober 2016 veröffentlichten „Industrie 4.0 / Internet of Things Vendor Benchmark 2017“ präsentiert die Experton Group die zweite Auflage des Anbietervergleichs zu dem Trendthema Industrie 4.0 / Internet of Things. Die Studie gibt Entscheidern in Anwenderunternehmen einen detaillierten und differenzierten Überblick zu den wichtigsten Industrie-4.0- / Internet-of-Things-Anbietern im deutschen Markt.

Industrie-4.0- / Internet-of-Things-Strategiepapiere als tiefergehende Orientierungshilfe

Experton Group bietet zu bestimmten Anbietern spezielle Strategiepapiere an. Diese Dokumente bieten eine kompakte, aber doch eingehende Anbieteranalyse mit dem Fokus auf einzelne, potente Anbieterunternehmen. Neben einer übersichtlichen Marktbeschreibung präsentieren diese Papiere im Detail die individuellen Ergebnisse einzelner Unternehmen.

Nachfolgend finden Sie das erste Papier eines Leaders im aktuellen Industrie 4.0 / Internet of Things Vendor Benchmark: Device Insight. Das deutsche Unternehmen kann sich zum zweiten Mal in Folge als Leader positionieren und bietet einen interessanten Plattform-Ansatz.

Sie wollen mehr erfahren?

Das Strategiepaper von Device Insight können Sie sich hier kostenlos herunterladen:

(Experton Group ist nicht für externe Links verantwortlich.)
Quelle Titelbild: Pixabay

Neueste Beiträge

  • Auf der IoT-Plattformkonferenz des ZVEI in Frankfurt drehte sich alles um das Thema Internet of Things. Unter den Teilnehmern wurde insbesondere über eine Frage diskutiert: Wie finde ich die richtige Plattform für mein Unternehmen?...

  • Die Hannover Messe ist seit über 70 Jahren die größte Industriemesse weltweit. In diesem Jahr stand die Messe ganz im Zeichen der Digitalisierung – was auch mit dem Aus für die CeBIT zu tun hat. ...

  • Das Internet der Dinge eröffnet gerade Industrie-Unternehmen vielfältige Möglichkeiten, wenn es um die Optimierung von Produktionsprozessen geht. Mit Industrial IoT lassen sich Geräte und Maschinen nicht nur leichter und effizienter steuern, sie lassen sich auch einfacher analysieren....



X
Twittern
Teilen
Pin
Teilen