Fraunhofer Studie 2017

Fraunhofer Studie: IT-Plattformen für das Internet der Dinge

Die vom Fraunhofer Institut im September 2017 veröffentlichte Studie bietet einen Vergleich von 24 ausgewählten Internet-of-Things-Plattformen in Deutschland bezüglich ihres allgemeinen Funktionsumfangs, der adressierten Branchen sowie der Dateninfrastruktur.

Device Insight ist einer von 24 Anbietern, deren Portfolio auf S. 192-200 ausführlich beleuchtet wird.

Ziel ist es, eine möglichst objektive Übersicht über die wichtigsten IoT-Plattformen auf dem deutschen Markt zu geben, diese anhand konkreter Bewertungskriterien vergleichbar darzustellen und damit als Auswahlinstrument bei der Suche nach einer geeigneten IoT-Plattform zur Entwicklung individueller, intelligenter Produkte und Services zu dienen.

Die komplette Studie erhalten Sie kostenlos als PDF.

Quelle Titelbild: Pixabay

Neueste Beiträge

  • Edge Computing wird zunehmend zur neuen Schlüsseltechnologie in der IoT-Vernetzung. Doch wie funktioniert das Prinzip Edge Computing genau und welche Vorteile verbergen sich hinter der Nutzung? Die Antworten erhalten Sie in unserem Blog-Beitrag....

  • Führungswechsel bei Device Insight: Zum Oktober hat Reinhold Stammeier, bisheriger Geschäftsführer und Gründer des Münchner IoT-Spezialisten, die Leitung an das neue Geschäftsführer-Trio, bestehend aus Stefan Hübner (CEO), Thomas Stammeier (CTO) und Marten Schirge (CSO), übergeben....

  • Zunehmend komplexe IoT-Projekte führen zu längeren Projektlaufzeiten. So beschleunigen Sie die Time-to-Market Ihres Internet of Things Projektes....



X
Twittern
Teilen
Pin
Teilen