IoT Studie 2016

Computerwoche & Co. IoT-Studie 2016 mit weitreichenden Umfrage-Ergebnissen

Selten war ein Technologiebegriff so begehrt wie das Internet der Dinge (kurz IoT). Kaum ein anderes Schlagwort fasst das Zusammenwirken technologischer, ökonomischer, sozialer, gesellschaftlicher und individueller Veränderungen besser zusammen. Daher wird viel geforscht und noch mehr spekuliert.

Laut der IoT-Studie von COMPUTERWOCHE und CIO fehlt 25% der befragten Unternehmen das Know-how in Sachen IoT. Aber wie sieht es praktisch aus? Diese neue Studie in Zusammenarbeit mit Device Insight gibt nun Aufschluss. Insgesamt wurden dazu 370 Entscheider aus der DACH-Region befragt.

Die Studienergebnisse erhalten Sie kostenlos als PDF.

Quelle Titelbild: Pexels

Neueste Beiträge

  • How can an IoT platform help to get new business models running which heavily rely on machine data? That is the main question answered in the webinar session "From sensors to insights: Enabling industrial analytics with IoT platforms" by our Head of Product Management Paul Martin Halm. ...

  • „Agile“ ist derzeit das Schlagwort schlechthin, aber viele Unternehmen können mit diesem und mit verwandten Begriffen wie Kanban oder Scrum wenig anfangen. Welche Begriffe Sie im Agile-Kosmos unbedingt kennen sollten, lesen Sie hier....

  • Vom 26. bis 28. November findet mit der SPS in Nürnberg die größte internationale Fachmesse für elektrische Automatisierungstechnik statt. Device Insight ist dort mit verschiedenen Partnern mehrfach vertreten: Am Microsoft Partnerstand veranschaulicht Device Insight am Beispiel der Roboterband club_KUKA die Verknüpfung von innovativer Robotik und IoT. Zudem ist präsentiert sich dort erstmals die neu gegründete Open Industry 4.0 Alliance, deren Umsetzungspartner Device Insight ist....



X
Twittern
Teilen
Pin
Teilen